Stageco stellt Bühne für Depeche Mode-Tour

13. Juni 2017- 70.000 Fans feierten mit Depeche Mode am 27. Mai den deutschen Tourauftakt in Leipzig / Die Bühne für die extravagante Showproduktion der britischen Kultband um Frontmann Dave Gahan kommt aus dem Bestand von Stageco
(lifePR) (Königsbrunn/Berlin, ) Im Mai starteten Depeche Mode die Europa-Tour zum 14. Studioalbum, „Global Spirit“. Das erste Deutschland-Konzert der Synthie-Pop-Veteranen fand am 27. Mai mit 70.000 Fans auf der Leipziger Festwiese statt. Die Stageco Deutschland GmbH kümmerte sich um die Realisierung der 3-Tower-Bühne, sowie der acht Delay– bzw Spottower und des FOH.
Auftraggeber war Tourveranstalter Live Nation Deutschland. Und auch die Bühnen für die weiteren Depeche Mode Konzerte in Deutschland (u.a. Dresden, München, Hannover) und den Auftritt im Züricher Letzigrund stammen von Stageco Deutschland und werden im Wechsel von verschiedenen Crews errichtet. Zudem verantwortet Stageco Deutschland den Bau der Bühnen für die Shows in Bratislava und Warschau.

Kontakt

Stageco Deutschland GmbH
Schäfflerstraße 13
D-86343 Königsbrunn
Ralph Göckeler
Stageco Deutschland GmbH
Michael Herbst
Stageco Deutschland GmbH

Bilder

Social Media