Energie durch Bewegung: E WIE EINFACH startet bundesweites „Arche“- Sportprogramm im Wert von 20.000 Euro in Düsseldorf

Zumba-Kurs in Düsseldorf (lifePR) (Köln, ) Energie ist ein entscheidendes Lebenselixier – nicht nur, wenn sie aus der Steckdose kommend dafür sorgt, dass die wichtigsten technischen Alltags-Helfer ihre Arbeit verrichten können. Gerade Körper und Geist können ohne die nötige Energie nicht funktionieren. Unter diesem Leitgedanken hat der bundesweite Partner für Energie und Smart Living, E WIE EINFACH, nun für die Einrichtungen der „Arche“ ein bundesweites Sportprogramm unter dem Motto „Energie durch Bewegung“ aufgesetzt. Der Startschuss fiel gestern Nachmittag in Düsseldorf mit einem Zumba-Kurs. Die Sportart haben die jungen „Arche“-Besucher dabei selbst ausgewählt.

Unter Anleitung ihrer durch die Spende von E WIE EINFACH eingestellten Zumba-Trainerin, May Vazquez Alvarado, studierten sie Choreografien zu Pop- und lateinamerikanischen Rhythmen ein – und das mit sichtlicher Freude. Als langfristig angelegtes Sportprogramm wird der Kurs nun für ein Jahr lang wöchentlich angeboten. „Die Kinder und Jugendlichen freuen sich sehr über den Start des Programms. Wir können ihnen so einen wichtigen Ausgleich bieten, um Stress abzubauen, sich auszuprobieren, aber auch um Erfolgserlebnisse zu sammeln“, so Maike Deckert, Leiterin der Arche in Düsseldorf. Auch an den weiteren Standorten beginnen die Kurse in Kürze. Geplant sind Klettern in Köln, Basketball in Göttingen, Fußball in Berlin und Fitness in Potsdam. Durch die Spende von E WIE EINFACH können die Einrichtungen der Arche genau das Sportprogramm bieten, das sich die Kinder und Jugendlichen vor Ort wünschen.

Mit einer groß angelegten Spendenaktion hatte E WIE EINFACH bereits im vergangenen Jahr die Elektrogeräte in den Küchen von insgesamt 15 Einrichtungen der „Arche“ gegen neue, energiesparende Modelle ausgetauscht. Damit hat das Kölner Unternehmen für die nötige Energie aus einer warmen Mahlzeit – das selbstgesetzte zentrale Ziel der „Archen“ – gesorgt. Mit der Neuauflage der Spendenaktion geht E WIE EINFACH nun noch weiter: „Ein leckeres und nahrhaftes Mittagessen liefert dem Körper die Energie, die er zum Funktionieren benötigt. Aber um wirkliche Lebensenergie zu entwickeln, braucht es mehr. Daher freuen wir uns sehr, den Kindern nun mit dem Bewegungsprogramm Kraft für Körper und Geist zu liefern“, so Oliver Bolay, Geschäftsführer von E WIE EINFACH.

Die Spendensumme in Höhe von 20.000 Euro wird dabei gleichmäßig auf fünf Einrichtungen der „Arche“ im gesamten Bundesgebiet verteilt, um ein Jahr lang ein langfristig angelegtes Sportprogramm zu fördern. Ziel ist es, die Mission des christlichen Kinder- und Jugendhilfswerks – Kinder aus sozial benachteiligten Verhältnissen stark fürs Leben zu machen – zu unterstützen.

Bildunterschrift:
Die Kinder der Arche in Düsseldorf freuen sich mit ihrer Trainerin May Vazquez Alvarado (hinten Mitte) und der Leiterin der Einrichtung, Maike Deckert (hinten rechts), über den Start des Zumba-Kurses.

Kontakt

E WIE EINFACH Strom GmbH
Salierring 47-53
D-50677 Köln
Bettina Donges
Marketing
Leiterin Presse/PR

Bilder

Social Media