„Boxen-Stopp“ im Sommergarten – Am 1. Juli eröffnet das Sommerrestaurant des Europäischen Hofs in Heidelberg die Sommersaison

Julian Becker (lifePR) (Berlin, ) Boxen-Stopp – Teil 1: „Genuss-Oase“
Endlich ist es soweit: Mit der Eröffnung des Sommerrestaurants wird der Innengarten des Europäischen Hofs von Juli bis September buchstäblich zur Oase.

Nicht nur die im letzten Jahr eingerichteten Wasserfontänen sowie die großzügigen Sonnenschirme sorgen für einen angenehmen Temperaturausgleich, auch die sommerliche Speisekarte mit leichten Gerichten sowie hausgemachten Eiskreationen von Küchenchef Julian Becker und seinem Team sind eine erfrischende Abwechslung. Die umfangreiche Auswahl an Sommerdrinks- und cocktails rundet den „Boxen-Stopp“, der von Montag bis Freitag von 12:30-18:00 Uhr mit täglich wechselndem Business-Lunch lockt, ab.

Am Abend taucht indirekte Beleuchtung zusammen mit auf der Terrasse verteilten Gasfackeln den Innenhof in ein magisches Licht – zusätzlich bietet das Restaurant bei gutem Wetter jeden Freitag ab 18:30 Uhr ein Barbecue mit traditionellen Grillspezialitäten sowie allerlei Köstlichkeiten.

Boxen-Stopp – Teil 2: „Gemeinsam Aufladen“
Bereits seit 1865 verwöhnt der Europäische Hof Heidelberg seine Gäste durch traditionell-zeitlosen Charme und persönlichen Service. Regelmäßige Erneuerungen sowie die stetige Weiterentwicklung des Angebots ziehen sich wie ein roter Faden durch die Geschichte des Hauses, welches seit 1906 in Familienbesitz ist und heute von der Hoteliersfamilie von Kretschmann in dritter und vierter Generation geleitet wird.

So überrascht es nicht, dass der Europäische Hof bereits seit 2015 einer der ersten Anbieter für TESLA’s Destination Charger in der Region war und das Hotel auch hier das gewisse Etwas bietet: So kann der Charger (es sind insgesamt drei vorhanden) im Voraus reserviert werden und um die Wartezeit zu verkürzen, sind der Fahrer und alle Mitreisenden im Sommerrestaurant auf ein alkoholfreies Getränk nach Wahl eingeladen. So können Fahrer und Fahrzeug gemeinsam „aufladen“.

Bildbeschreibung: Julian Becker
 
Über den Europäischen Hof Heidelberg:

Das privat geführte 5-Sterne-Hotel in der Innenstadt von Heidelberg besticht durch seinen traditionellen und zeitlosen Charme, seinen persönlichen Service und eine professionelle Infrastruktur für Tagungen und private Veranstaltungen. Das Haus verfügt über 100 Einzel- und Doppelzimmer, 14 Juniorsuiten, drei Serviced Appartements, sowie eine Penthouse-Suite. Außerdem ergänzen drei Restaurants, eine Dachterrasse, zehn Veranstaltungsräume und der Panorama Spa Club mit Pool, Solarium, Sauna, Sanarium und Fitness-Bereich das Angebot. Das Haus wurde 1865 eröffnet und wird seit 2012 von Ernst-Friedrich, Sylvia und Dr. Caroline von Kretschmann in dritter und vierter Generation geführt. Unter der Maxime ‚Wir lieben was wir tun‘ kümmern sich rund 150 zum Teil langjährige Mitarbeiter um das Wohl der Gäste. Seit Ende 2014 ist der Europäische Hof Mitglied der Kooperation FEINE PRIVATHOTELS.

Weitere Infos unter www.europaeischerhof.com

Quelle:
http://pregas.de/...
 
Pressekontakt:
PRessence in den Medien
Cristina Bastian /Rita Dittmer
Podbielskiallee 2
14195 Berlin
Tel.: + 49 (0)30 84186585
E-Mail: cbastian@pressence.net / rdittmer@pressence.net

Kontakt

Sundays & Friends GmbH
Arndtstr. 2
D-12623 Berlin

Bilder

Social Media