Weltweit erstmalig IP-Kamera als „sicher“ zertifiziert

Unabhängiges IT-Sicherheitsinstitut AV-TEST vergibt Bestnote für Smartfrog
(lifePR) (Berlin / Magdeburg, ) AV-TEST, Deutschlands größter unabhängiger Anbieter für IT-Sicherheitstests, hat die Smartfrog Videoüberwachungslösung für zuhause als sicher zertifiziert und mit drei (von drei möglichen) Sicherheitssternen ausgezeichnet.

Damit ist Smartfrog, ein führendes europäisches Technologieunternehmen im Bereich Internet-of-Things, die erste IP-Kamera weltweit, die von AV-TEST als sicher zertifiziert wurde. „Wir haben die Smartfrog Kamera auf Herz und Nieren geprüft. Das Sicherheitskonzept der Smartfrog-Lösung hat uns überzeugt und entspricht einem wünschenwerten Sicherheitsstandard für eine Überwachungskamera“, so Andreas Marx, Geschäftsführer von AV-TEST.

Angesichts weiter steigender Zahlen bei Wohnungseinbrüchen kommt der häuslichen Sicherheit eine immer größere Bedeutung zu. Das Marktforschungsinstitut GfK hat im Auftrag von Smartfrog ermittelt, dass die Mehrheit der Deutschen (51 %) Sorge hat, selbst Opfer eines Einbruchs zu werden. Eine weitere Umfrage der GfK im Auftrag von Smartfrog (Januar 2017) ergab außerdem, dass fast ein Drittel (30,5 %) der Befragten darüber nachdenkt, ihr Zuhause in naher Zukunft mit einer Videokamera, die mit dem Smartphone von unterwegs steuerbar ist, zu schützen. Eine große Mehrheit der Deutschen (67,5 %) wäre bereit, für eine moderne, smarte Videoüberwachung mindestens 5 Euro monatlich zu investieren.

Kontakt

Smartfrog Services GmbH
Mohrenstrasse 34
D-10117 Berlin
Carolin Pfanne
Communications
Social Media