"Bauprofile" Sommersemester 2017 - Ausstellung der Bau-Abschlussarbeiten

Absolventen Jasper Magunna (rechts) und Lukas Radeloff beim Aufbau mit Unterstützung durch die Organisatorin Andrea Schauliess, FB Bauwesen (lifePR) (Lübeck, ) Mit der Ausstellungseröffnung der Bauprofile am 13. Juli 2017 beendet der Fachbereich Bauwesen das Sommersemester 2017. Wie bereits zur Tradition geworden, lädt der Dekan des Fachbereichs, Prof. Dr. Matthias Grottker im Namen der Fachbereichsangehörigen alle Interessierten herzlich zu der Ausstellung „BAUFORUM.Profile“ ein. Es ist die Ausstellung der Bauabschlussarbeiten, die im Bauforum an der Stephensonstr. 1, ACHTUNG: dieses Jahr am Donnerstag, dem 13. Juli, 18:00 Uhr eröffnet wird.

Nach einer kurzen Begrüßung durch den Dekan haben die Gäste ausreichend Gelegenheit bei guter Livemusik, gespielt von Schüler_innen der Musikschule Lübeck, die Arbeitsergebnisse aus Forschung, Entwicklung und Praxis in Augenschein nehmen.

Die mehr als 120 Abschlussarbeiten widmen sich internationalen und regionalen Themen und vermitteln einen guten Überblick über die Ausbildungsvielfalt und Arbeitsgebiete im Fachbereich Bauwesen. Aufgrund der großen Anzahl der Abschlussarbeiten haben die Organisatorinnen die Ausstellungsfläche auf weitere Räumlichkeiten im Bauforum erweitern müssen.

Die Abschlussarbeiten aus den Studiengängen Bachelor und Master Architektur, Bauingenieurwesen sowie Master Städtebau und Ortsplanung warten auch dieses Jahr wieder mit vielen interessanten Themen auf. So drehen sich die Arbeiten um Klimagerechtes Bauen in Marokko, Entwürfe für den Volksfestplatz Lübeck, für das Spreehafenviertel in Hamburg, Studierendenwohnheime oder einer Fachbereichsbibliothek, die Verdichtung im Leitungsbau, Sanierung und Umstrukturierung und vieles mehr.

Die Angehörigen des Fachbereichs bedanken sich mit der Ausstellungseinladung für die gute Zusammenarbeit mit externen Einrichtungen der Bauwirtschaft. Denn viele der Studierenden haben ihre Praktika und Projektarbeiten für die Architektur, das Bauingenieurwesen und den Städtebau in Ingenieurbüros, Firmen und Verwaltungen, also in der realen Baupraxis anfertigen können.

Im Rahmen der Ausstellung bieten sich gute Gelegenheiten zu Fachgesprächen mit den Absolventinnen und Absolventen über ihre Arbeiten und weiteren beruflichen Perspektiven. Der Fachbereich will damit den Austausch zwischen den Gästen aus der Praxis und den Studierenden anregen, vertiefen oder neu initiieren. Besonders im Fokus des Austausches sind Gespräche mit Bewerbungscharakter. Nicht selten haben Ingenieurbüros, Bauverwaltungen oder Firmen aus dem Baugewerbe ihre zukünftigen Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter im Rahmen der Ausstellung „Bauprofile“ finden und den Nachwuchsbedarf decken können.

Der Fachbereich Bauwesen lädt alle Interessierten herzlich ein und freut sich auf eine rege Teilnahme.
Ausstellungszeiten: 10.-21. Juli 2017 Mo.-Fr. 08:00 - 18:00 Uhr
Gebäude 14, FB Bauwesen, Stephensonstraße 1-3, 23562 Lübeck

Weitere Informationen oder Fragen unter: andrea.schauliess@fh-luebeck.de, Tel.: 0451/ 300-5539

Kontakt

Fachhochschule Lübeck
Mönkhofer Weg 239
D-23562 Lübeck
Frank Mindt
Präsidium, Stabsstelle Presse

Bilder

Social Media