Medicenter am Wiehlpark

Bewegungsfugenprofile sorgen für Barrierefreiheit
Barrierefrei und optisch ansprechend: Speziell für diese Einsatzbereiche hat Küberit die wartungsfreien Bewegungsfugenprofile „Motion Star®“ aus Aluminium entwickelt. Die Profile werden flächenbündig zum Belag verlegt, damit keine Stolperkanten entstehen. Verfügbar sind sie in fünf attraktiven Optiken / Foto: Küberit (lifePR) (Lüdenscheid, ) Das Medicenter am Wiehlpark folgt einem klaren Konzept: Es ist ein umfassendes Gesundheitszentrum der kurzen Wege. Auf einer Fläche von 2.250 m² arbeiten im oberbergischen Wiehl Fachärzte verschiedenster Disziplinen Hand in Hand. Nach aufwändigen Umbauarbeiten im vergangenen Jahr ist nun praktisch eine Vollversorgung gewährleistet. Neben einem Trakt für die ambulante Patientenversorgung und einem nach modernsten Standards eingerichteter OP-Bereich, sind auch Räumlichkeiten für Physiotherapie, Trainingstherapie und Hörgeräteakustik direkt im Haus. Und selbstverständlich: alle Räume sind barrierefrei zugänglich.

Diese Vorgabe stellt an den Fußboden besondere Anforderungen. So müssen bei einer vollflächig verklebten Verlegung von elastischen Bodenbelägen, wie hier dem LVT Purline Calistoga Cream, dauerelastische Bewegungsfugen eingeplant werden. Vor allem bei großen Flächen und in öffentlichen Gebäuden sollten sie nicht nur optisch ansprechend, sondern auch zuverlässig mit Bewegungsfugenprofilen getrennt werden.

Wartungsfreie, flächenbündige Profile für Bewegungsfugen

Im Medicenter entschieden sich die Planer für Bewegungsfugen mit Styropor zur Trennung der Heizkreise. Küberit hat speziell für diese Einsatzbereiche die wartungsfreien Bewegungsfugenprofile „Motion Star®“ aus Aluminium entwickelt. Die Profile werden flächenbündig zum Belag verlegt, damit keine Stolperkanten entstehen. Bei der Verarbeitung in Wiehl kam das Profil 317 G für Belagsstärken bis zu 3,0 mm und in Aluminium Silber eloxiert zum Einsatz. Mit den Profilen 318 G und 319 G bietet Küberit dem Fachhandwerker auch Varianten für Bodenbelagsstärken bis zu 4,5 mm bzw. 6,0 mm. Lieferbar sind die Profile in der gestanzten Doppel-K-Ausführung sowie in 2,70 m Länge.

Patentierte Profillösung: komfortable Montage, fünf Optiken

Für diese patentierte Profillösung bei großen Bodenflächen bietet Küberit die Farbstellungen Alu eloxiert Silber, Gold, Sand, Bronze und Edelstahloptik an. Die werkseitig vormontiert gelieferten Bewegungsfugenprofile werden in einer markierten, mittleren Ausgangsstellung verlegt, damit die Bewegungsfuge von ± 2,5 mm in beiden Richtungen gewährleistet bleibt. Die jeweils 67 mm breiten Profile, bei denen lediglich 14 mm nach der Bodenverlegung sichtbar sind, werden flächenbündig zum Fußboden eingebaut. So sind im Medicenter am Wiehlpark hochbelastbare, barrierefreie Bodenflächen entstanden, die problemlos mit einem Rollstuhl oder Rollator befahren werden können.

Objekt-Telegramm

Medicenter am Wiehlpark
Homburger Straße 9
51674 Wiehl

Besonderheit: Health Care, barrierefrei, rollstuhlgeeignet

Bodenprofile: Bewegungsfugenprofil 317 G

Bodenbelag: Wineo Purline Calistoga Cream       

Hersteller Profile:
Küberit Profile Systems GmbH, Lüdenscheid
www.kueberit.com

Boden-Verleger: unter der Leitung der
GSG Farben Groß- und Einzelhandel GmbH
Albert-Einstein-Straße 11
51674 Wiehl / Bomig-Ost

Firma Axel Peters, 51674 Wiehl
Firma Alexander Julius, 51580 Reichshof
Firma Xilo, 51647 Gummersbach

Kontakt

Küberit Profile Systems GmbH & Co. KG
Römerweg 9
D-58513 Lüdenscheid
Beate Dangmann
Konzept & Kommunikation

Bilder

Social Media