Eine neue Professorin und zwei neue Professoren stärken Lehre und Forschung am Fachbereich Wirtschaft, Informatik, Recht

Verena Klapschus, Ronny Freier und Marc Roedenbeck (v.l.) während der Ernennung durch Wissenschaftsministerin Martina Münch © MWFK (lifePR) (Wildau, ) Brandenburgs Wissenschaftsministerin Dr. Martina Münch hat am 26. Juli 2017 in Potsdam einer neuen Professorin und zwei neuen Professoren am Fachbereich Wirtschaft, Informatik, Recht (WIR) der Technischen Hochschule Wildau die Ernennungsurkunden überreicht:

Dr. rer. pol. Verena Klapschus (*1979) erhält eine Professur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Rechnungslegung und Steuern. Sie ist seit 2010 Assistant Manager/Projektleiterin bei der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Berlin.

Prof. Ronny Freier, Ph.D., (*1979) wird im Rahmen einer gemeinsamen Berufung mit dem Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) Professor für Öffentliche Finanzwirtschaft und Haushaltsrecht. Er ist seit 2014 Juniorprofessor für Volkswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Wirtschaftspolitik an der Freien Universität Berlin.

Prof. Dr. rer. pol. Marc Roedenbeck (*1980) übernimmt eine Professur für Volkswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Internationale Wirtschaftspolitik. Seit 2016 ist er Professor an der SRH Hochschule Berlin.

Kontakt

Technische Hochschule Wildau [FH]
Hochschulring 1
D-15745 Wildau
Bernd Schlütter
Büro Wandlitz
Kommunikation und Medien

Bilder

Social Media