CLEAN AND FREE® - Coaching für sanften Alkoholentzug und Selbstbestimmung

Das richtige Mindset gegen ritualisierte Gewohnheiten
CLEAN AND FREE® wirkt mit sanftem Entzug / Foto© Coaching by Hoffmann Ltd. Malta (lifePR) (Malta/München, ) Hans R. Hoffmann (Naturheilpraktiker SVNH) geht das Thema Alkohol- und Drogenentzug mit einer völlig neuen und faszinierenden Methode an. CLEAN AND FREE® basiert auf der Erlernung neuer Gewohnheiten und der Abstellung von ritualisiertem Verhalten, das den Griff zur Flasche oder zu Drogen begünstigt. Da der Alkoholentzug und Drogenentzug ein heikles und nicht für die Öffentlichkeit bestimmtes Thema sind, vor allem, wenn sich Betroffene in einem sozial hohen Status befinden, konzentriert sich der erfahrene Mental-Coach auf kleine private Vierergruppen und ein Coaching von zehntägiger Dauer.

"Sucht kann man sich abgewöhnen. Das funktioniert nach dem gleichen Prinzip wie bei allen Gewohnheiten, die man von einem auf den nächsten Tag ablegen kann."

Der klassische Drogenentzug oder Alkoholentzug verbinden den kalten Entzug mit einer lebenslangen Abstinenz. Doch Alkoholentzug auf der Basis von Verboten und Einschränkungen ist wenig zielführend, da der Wille zur Orientierung auf eine neue Gewohnheit die Basis für einen erfolgreichen Alkohol- und Drogenentzug ist. Infolink: https://cleanandfree.eu/de/event/sucht-coaching-gozomalta

Mentales Gruppen-Coaching im kleinen und diskreten Rahmen

Täglich hohe Herausforderungen führen zur körperlichen und geistigen Überlastung. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Manager und generell gut situierte Menschen Stress und Versagensangst im Alkohol "ertränken." Ein langfristiger klinischer Aufenthalt zum Alkoholentzug ist ausgeschlossen, da die Gefahr der Entdeckung und gesellschaftlichen Ächtung zu groß ist . Hans R. Hoffmann bietet ein mentales Coaching in kleiner Gruppe von nicht mehr als vier Mann und weist auf die Wirkung durch das 10-Tage-Coaching hin. Diskretion, die Konzentration auf den Einzelnen und ein empathischer Umgang mit den Teilnehmern und der Problematik sind jedem Betroffenen sicher.

"Alkoholsucht ist keine Krankheit. Es ist eine Gewohnheit, die auf verschiedenen Ursachen basiert und in einer Ausnahmesituation seinen Lauf genommen hat. Wie bekannt ist, verselbstständigen sich Gewohnheiten rasant und werden für Betroffene zum Lebensmittelpunkt."

Um eine Gewohnheit "abzulegen" und sich neu zu orientieren, ist es wichtig, Selbstkontrolle zu erlernen und sein Leben wieder in die eigene Hand zu nehmen. CLEAN AND FREE® ist anders als jeder Alkoholentzug oder Drogenentzug und geht nicht mit einer lebenslangen Abstinenz und hohen Rückfallquoten einher. Nach zehn Tagen Coaching verabschieden sich freie und selbstbestimmte Menschen, keine "trockenen Alkoholiker", von Hans R. Hoffmann.

Persönlichkeitsveränderung schließt mit erlernten Verhaltensmustern ab

Die Ursachen, die zum Griff zur Flasche oder zur Drogensucht führten, sind nicht rückgängig zu machen. Auch lässt sich Stress in unserem hektischen Alltag nicht völlig von der Agenda streichen und aus dem Leben ausschließen. Mit der Wirkung der neuro-linguistischen Programmierung vermittelt Hans R. Hoffmann im Coaching, wie Menschen wieder zum Schöpfer ihres Lebens werden und nicht länger das Opfer einer Gewohnheit bleiben. Im Bezug auf die Tatsache, dass es sich bei Alkohol- und Drogensucht nicht um eine Erkrankung, sondern um eine Gewohnheit handelt, wirkt die Veränderung von Gewohnheitsmustern nachhaltig und schnell.

CLEAN AND FREE® verhindert, dass Alkohol und Drogen das Leben bestimmen. In kleinen sorgfältig zusammengestellten Gruppen aus vier Teilnehmern wird die Persönlichkeit gecoacht und der Mensch, nicht seine Sucht, in den Fokus gestellt. Es ist jederzeit möglich, selbstbestimmt und selbstbewusst im Leben zu stehen. Weitere Informationen: https://cleanandfree.eu/de/event/sucht-coaching-gozomalta

Video: https://www.youtube.com/watch?v=C00s0qgMKs8

Kontakt

COACHING by HOFFMANN
Triq San Guzepp-Razzett San Gwann
M-2461 Ix-Xewkija XWK
Hans Richard Hoffmann
Geschäftsleitung
Psychologe & Naturheilpraktiker SVNH

Bilder

Social Media