Der Sommer ist zurück!

Bad Harzburger Events im August
Der Sommer ist zurück! (lifePR) (Bad Harzburg, ) Der Sommer in Bad Harzburg ist eine Reise wert: Der Harz ist längst als Erholungsgebiet mit atemberaubender Natur bekannt. Doch die malerische Stadt bietet noch viel mehr - für feierfreudige Singles, actionbegeisterte Familien mit Kindern oder naturliebende Best-Ager. Im August erwarten die Besucher außerdem unvergessliche Sommernächte mit hunderttausenden Lichtern und musikalischen Perlen. Besondere Highlights für große und kleine Pferdeliebhaber sind das Internationale Vielseitigkeitsmeeting und das Shetland-Pony Festival.

So mancher Urlauber braucht nicht viel, um glücklich zu sein: Ein bisschen Sand zwischen den Zehen und Sonne auf dem Bauch. Rund 25 Prozent der deutschen Touristen wollen während der schönsten Zeit des Jahres jedoch mehr erleben, als nur am Strand zu liegen. Sport machen, Zeit in der Natur verbringen, spannende Events erleben, Land und Leute kennenlernen – gerne auch die eigenen. Deutschland ist nach wie vor das beliebteste Reiseziel der Deutschen. Und das Harzer Mittelgebirge um Bad Harzburg eine der beliebtesten Regionen. Ob Tagesausflug, Kurztrip am Wochenende oder eine Woche Familienurlaub – gerade im Sommer locken viele actiongeladene Aktivitäten, fröhliche Feste und sportliche Highlights nicht nur für Pferdenarren.

Adrenalin und Action

Wie macht man aus einem langweiligen Trimm-Dich-Pfad, ein spannendes Familienerlebnis? Man verlegt ihn einfach 10 Meter in die Höhe! Der Skyrope Hochseilgarten stellt Eltern und Kinder mit seinen herausfordernden, unterschiedlich schwierigen Parcours gleichermaßen auf die Probe. Wenn auch gut gesichert, verlangt die Kletterpartie über dem Harzer Waldboden natürlich eine gewisse „Schwindelfestigkeit“. Fehlt diese, empfiehlt sich ein Spaziergang auf dem Baumwipfelpfad nebenan. Ebenfalls in luftiger Höhe, aber – meistens - mit festem Boden unter den Füßen. Wer mit Höhenflügen jedoch kein Problem hat, kann einen Kurs in der Gleitschirmschule besuchen. Ob erfahrener Flieger oder Rookie spielt keine Rolle - bei Fortgeschrittenen- oder Schnupperkursen kommen alle auf ihre Kosten.

Wald und Wasser

Geerdeter, aber kaum weniger adrenalingeladen ist eine Mountainbiketour quer durch die abwechslungsreiche Harzer Waldlandschaft. Spannende Singletrails voller „Gaps“ und „Jumps“ für technikversierte Biker. Entspannte Touren auf flowigen Waldwegen für Anfänger. Auf einer Streckenlänge von über 2.000 Kilometern rund um Bad Harzburg ist für Groß und Klein etwas dabei. Passende Tipps gibt es im Tourenplaner. Skurrile Felsen oder eine Begegnung mit Luchsen halten die Themenwanderwege rund um Bad Harzburg bereit. Strecken wie die „Luchstour“ und die „Kästeklippentour“ sind nicht umsonst mit dem Deutschen Wandersiegel als Premiumwanderweg ausgezeichnet. Besondere Aussichtspunkte, interessante Ziele wie das Luchsgehege an der Rabenklippe und attraktive Einkehrmöglichkeiten warten auf Besuch. Nach derart viel körperlicher Betätigung bietet das Silberbornbad gerade an heißen Sommertagen eine erfrischende Abkühlung. Nichtschwimmerbecken, Eltern-Kind-Becken und Saunabereich – die zweitgrößte Wasseranlage Bad Harzburgs gestaltet sich familienfreundlich und extrem entspannend.

Salz, Lichter und viel Musik

Zur Feier der ersten Quellenentdeckung 1575 leuchtet Bad Harzburg am Wochenende vom 19. bis 20. August regelrecht auf. Beim Salz- und Lichterfest verwandelt sich die gesamte Innenstadt in eine Open-Air Festmeile mit 130 Ausstellern und zahlreichen Bands auf sieben Livebühnen. Los geht’s am 19. August um 14 Uhr mit dem traditionellen Salzfestumzug am Bündheimer Schloss. Gebührend eingestimmt, kann die Party beginnen: Bühnenshows von 90s-Pop über Folk, Soul und Rock bis zu aktuellen Dancehits, eindrucksvolle Lichtinstallationen und ein großes Feuerwerk erzeugen in der ganzen Stadt eine einzigartige Atmosphäre. Nach ein bisschen Bummeln und Stöbern auf der ‚Shopping-Meile‘ Schmiedestraße verzaubern am Abend über 100.000 Lichter im Stadtpark die Besucher. Per iPad können sie auch selbst Teil des großen Kunstwerks werden und die Fassadenilluminationen am Kurzentrum mitgestalten. Besonderes Highlight: Das 3. Wipfelleuchten am Samstag. Hier können Besucher zwischen den erstrahlenden Baumkronen einzigartige Akrobatik oder einen Cocktail im Beachclub genießen.

Mehr Infos unter www.salz-und-lichterfest.de

Pferde und Ponys

„Pferdestadt Bad Harzburg“ – bereits vor über 600 Jahren startete die Mittelgebirgsstadt mit der Pferdezucht und entwickelte sich im Laufe der Zeit zu einem Mekka deutscher Reitsportfans. Neben der Galopprennwoche und dem Dressur-und Springturnier zieht ein weiteres Event Jahr für Jahr die Aufmerksamkeit auf sich: Das internationale Vielseitigkeitsmeeting vom 11.-13. August. In seiner 19. Auflage messen sich auch dieses Jahr wieder einige der talentiertesten Springreiter aus acht Nationen in den Allrounder-Wettkämpfen. Neben den zwei Kurzprüfungen („CIC*,“CIC**“) wird auch ein „Cours Complet International“ (CCI1*), also eine große Prüfung, für die rund 170 Teilnehmer angeboten – vor allem für ambitionierte Amateure und Nachwuchsreiter ein spannender Saison-Höhepunkt. Gerade für kleine Pferdeliebhaber ist das 15. Shetland-Pony-Festival am 26. und 27. August ein Muss. Die niedlichen Kleinpferde aus ganz Deutschland treffen bezaubern beim Show-Jumping, bei Galopp- und Trabrennen, auf dem Geschicklichkeitsparcours und besonders hübsch bei den Zuchtprüfungen.

Weitere Infos: www.vfvbadharzburg.de und www.igshetland.de

Kontakt

Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH
Nordhäuser Str. 4
D-38667 Bad Harzburg

Bilder

Social Media