Die spektakulärsten Deals: Mergers & Acquisitions der Medizinbranche

Fachmedium "DeviceMed" beleuchtet Aktivitäten im ersten Halbjahr 2017 // strategische Umfeldanalyse für Unternehmen
(lifePR) (Würzburg, ) Seit Beginn des Jahres haben wieder zahlreiche Mergers & Acquisitions (M&A) im Umfeld der Medizintechnik Schlagzeilen gemacht. So treiben die Digitalisierung und neue Technologien Medtech-M&As im ersten Halbjahr 2017 voran. Zudem prägen neue, finanzstarke Akteure wie Apple, Google und Co. das M&A-Geschehen. Für weitere Dynamik sorgt der angekündigte Börsengang von „Siemens Healthineers“, der mit Spannung erwartet wird.In einem Beitrag stellt das Fachmedium „DeviceMed“ die spektakulärsten Unternehmenskäufe und -verkäufe vor und beleuchtet die Hintergründe. Zudem bieten die Experten von „DeviceMed“ eine detaillierte Übersicht aller Aktivitäten mit Detailinformationen, beispielsweise zu Terminen, Segmenten oder Kaufpreis.„Drei Themen dominieren derzeit das M&A-Geschehen in der Medizintechnikbranche. An erster Stelle sind die Digitalisierung und die Markteintritte von Apple, Google & Co zu nennen“, kommentiert Chefredakteur Peter Reinhardt: „Aber auch die jüngst in Kraftgetretene MDR (Medical Device Regulation) beflügelt Kooperati-onen und Zusammenschlüsse. Gerade kleinere Unternehmen suchen so nach Lö-sungen, um trotz der gestiegenen regulatorischen Anforderungen und den damit verbundenen Aufwendungen an Zeit und Geld weiter innovativ bleiben zu können.“Den gesamten Beitrag zum Zitieren finden Sie hier. Die Übersicht der Medizintechnik-M&A des ersten Halbjahres 2017 zum Download finden Sie hier.Praxiswissen für Profis in der Medtech-Branche. DeviceMed ist das führende deutschsprachige Fachmedium für Hersteller medizintechnischer Produkte und deren Zulieferer mit klarem Fokus auf die industrielle Praxis und die speziellen regulatorischen Anforderungen der Branche. Die Online-Plattform devicemed.de, Newsletter, Veranstaltungen und die Moderation der XING-Gruppe „Medizintechnik“ mit rund 25.000 Mitgliedern ergänzen das crossmediale Informationsangebot der Community-Plattform. Das Stammhaus Vogel Business Media ist Deutschland großes Fachmedienhaus mit 100+ Fachzeitschriften, 100+ Webportalen, 100+ Business-Events sowie zahlreichen mobilen Angeboten und internationalen Aktivitäten. Hauptsitz ist Würzburg. Das Unternehmen feierte 2016 seinen 125. Geburtstag.

Kontakt

Vogel Business Media GmbH & Co.KG
Max-Planck-Str. 7/9
D-97082 Würzburg
Gunther Schunk
Corporate Communications
Social Media