Eine duftende „Seifenoper“ aus Ostbayern

Eine obx-Reportage (www.obx-news.de)
Das ostbayerische Ehepaar Röska hat ein Hobby zum Geschäft gemacht und mischt mit handgemachten Seifen den deutschen Markt auf. Foto: obx-news (lifePR) (Fensterbach, ) Ein Oberpfälzer Ehepaar hat sein Hobby zum Geschäft gemacht – und mischt mit handgemachten Natur-Seifen den deutschen Markt auf.

Hollywood hätte das Drehbuch für diese ostbayerische „Seifenoper“ schöner nicht schreiben können: Ein promovierter Physiker und eine studierte Romanistin kehren nach Jahren in den Vereinigten Staaten in ihre ostbayerische Heimat zurück und erschaffen im Keller ihres Einfamilienhauses mit Utensilien aus dem Baumarkt ihre eigene Seifensiederei. Aus dem Steckenpferd der zwei experimentierfreudigen Eheleute wird in kurzer Zeit eine Erfolgsgeschichte der besonderen Art. Die exklusiven Spezialitäten von der Schokoladenseife mit Kakaobutter bis hin zur Seife mit Ziegenmilch sind nicht nur in Deutschland ein Renner, sondern finden auch in Übersee immer mehr begeisterte Anhänger.

Die komplette Reportage mit Foto in Druckqualität zum kostenlosen Download und zur honorarfreien redaktionellen Verwendung finden Sie im Internet unter www.obx-news.de

Kontakt

NewsWork AG
Weinzierlstraße 15
D-93057 Regensburg
Karl Städele
Vorstand

Bilder

Social Media