Start Ticket-VVK 2018

Start Ticket-VVK 2018 / Foto: ©SRM / ©Andreas Kretschel (lifePR) (Hohenstein-Ernstthal, ) Heute, den 29. September 2017, fand zur Ankündigung des Ticket-Vorverkaufsstarts und zur Bekanntgabe des Wechsels in der Geschäftsführung der SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH, eine Pressekonferenz im Pressezentrum am Sachsenring statt. Lars Kluge, Oberbürgermeister der Stadt Hohenstein-Ernstthal und Gesellschafter der SRM, führte durch die Pressekonferenz in der er selbst, Wolfgang Streubel - Geschäftsführer der SRM, Nadin Pohlers - Prokuristin und neue Geschäftsführerin der SRM und Klaus Klötzner - Vorstand Sport des ADAC Sachsen den Journalisten aus der Region Rede und Antwort standen. Nachfolgend können Sie die Inhalte der Pressekonferenz nachlesen.


ANKÜNDIGUNG DES TICKET-VORVERKAUFSSTARTS / TICKETS UND TICKET-SHOP 

Am 13. September 2017 wurde der vorläufige MotoGP-Kalender für die Saison 2018 von FIM (Fédération Internationale de Motocyclisme) und Dorna Sports, internationaler Rechteinhaber der Motorrad-Weltmeisterschaft, bekannt gegeben. Demnach findet der Motorrad Grand Prix Deutschland vom  13. – 15. Juli 2018 auf dem Sachsenring statt. 

Der offizielle Ticket-Vorverkauf für den Deutschen MotoGP-Lauf 2018 beginnt am 16. Oktober 2017, 08:00 Uhr. ACHTUNG! Die SRM hat ab 4. Oktober 2017 eine neue Geschäftsstelle. Die Büros der SRM und der Ticket-Shop ziehen vom AWG-Zentrallager am Sachsenring auf die Gewerbegebietsstraße. Die neue Adresse ist:

SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH
Am Sachsenring 5a
09353 Oberlungwitz

Die neue Ticket-Hotline lautet: 03723 / 4411260. Diese wird ebenso ab 4. Oktober frei geschaltet. Tickets können ab dem 16. Oktober über den SRM-Ticket-Shop, die Hotline 03723/4411260, den Online-Shop, den man über die Webseite www.srm-sachsenring.de erreicht und über die bekannten Vorverkaufsstellen (ebenso auf der Webseite einsehbar) erworben werden.

Die Ticket-Preise bleiben generell wie im Vorjahr. Die verschiedenen Kategorien und Preise finden Sie im Anhang dieser Pressemitteilung.

NEU ist in diesem Jahr die Einführung eines KINDER-TICKETS, welches auf den Tribünen T1, T2, T7 und T12 verfügbar ist. Die SRM möchte mit der Einführung des Kinder-Tickets auf die zahlreichen Nachfragen von Familien reagieren und ein Zeichen setzen, dass die Bedürfnisse unserer Besucher ernst genommen werden und man versucht im Rahmen der Möglichkeiten auf diese einzugehen.


 

Kontakt

SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH
Altmarkt 41
D-09337 Hohenstein-Ernstthal
Judith Pieper-Köhler
Marketing
PR, Kommunikation & Marketing

Bilder

Social Media