Kulturradtour | "Konstanzer Hausberge" | 7. Oktober 2017

Radtour / Bildnachweis: Marketing und Tourismus Konstanz Schwelle (lifePR) (Konstanz, ) Unter dem Motto "Der unbekannte Bodensee" können Sie den kulturellen und historischen Reichtum der Bodenseelandschaft mit dem Rad entdecken – fachkundig geführt von ausgewiesenen Kennern der Region und ihrer Geschichte.

Fast jeder Stadtteil von Konstanz hat seinen kleinen Hausberg: Wir fahren zuerst zur Orientierung zum Raiteberg (455 m) mit dem Bismarckturm, dann zu den beiden Wollmatinger Hausbergen. Zwischen den Drumlins des Bodanrücks durch zum Purren (506 m) oberhalb von Litzelstetten, dann zurück über Allmannsdorfer Höhe (459 m) und Lorettoberg (ca. 440 m). Bei jedem Berg sehen wir, wieviel Aussicht auch von einem kleinen Berg möglich ist.

Streckenlänge: ca. 20 km

Treffpunkt: 10 Uhr an der Fahrradstation / Kultur-Rädle Konstanz, Bahnhofplatz 29

Tourenbegleitung: Dr. Patrick Brauns (Bergebuch-Autor)

Teilnehmerbetrag: 15 Euro zzgl. evtl. Kosten für Bahn, Bus, Schiff, Führungen, Eintrittsgelder

Gruppengröße: mindestens 5 Teilnehmer (unter 5 Teilnehmern Teilnehmerbeitrag 20 Euro)

Auskunft & Anmeldung: bis 6. Oktober 2017 (18 Uhr) beim Kultur-Rädle Konstanz, telefonische Anmeldung: +49 (0)7531 27310

Kontakt

Marketing und Tourismus Konstanz GmbH
Fischmarkt 2
D-78462 Konstanz
Andrea Mauch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media