"Innovationsmanagement - Vorsprung sichern" - der Veranstaltungsreihe "KMU meets KMH" am 24. Oktober in der Hochschule Worms

(lifePR) (Worms, ) KMU meets KMH - Kleine und mittelständische Unternehmen treffen ihre kompetente mittelständische Hochschule – ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe der IHK Rheinhessen und der Hochschule Worms.

Am 24. Oktober findet die nächste „KMU meets KMH“-Veranstaltung zum Thema „Innovationsmanagement – Vorsprung sichern“ um 17.00 Uhr in Raum A 125 der Hochschule Worms statt.

Referieren werden Mailin Bode, Leiterin Corporate Innovation der RENOLIT SE, Dr. Christian Lerch, Leiter des Geschäftsfeldes "Industrielle Innovationsstrategien" am Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI), Prof. Dr. Michael Graef, Professor für Internationale Betriebs- und Außenwirtschaft (IBA) der Hochschule Worms.

Die Referenten werden je einen Impulsvortrag von 10 Minuten halten. An die Vorträge schließt sich eine Podiumsdiskussion an. Anschließend bietet ein Get-Together allen Anwesenden die Möglichkeit, sich zu vernetzen und weiter zum Thema Innovationsmanagement auszutauschen.

Die Veranstaltung ist nach Anmeldung kostenfrei zugänglich.

Programm und Anmeldung unter www.hs-worms.de/kmu

Kontakt

Hochschule Worms
Erenburgerstraße 19
D-67549 Worms
Dorothea Hoppe-Dörwald
Kommunikation und Beratung
Social Media