Genussvoll wandern in den italienischen und Tiroler Alpen - Piemont, Kauner- & Pitztal

Erste Jubiläumsreisen 2018 online
Blick auf Gepatschstausee by Mona Fischenich (lifePR) (Köln, ) Genussvoll wandern in den italienischen und Tiroler Alpen

Hohe Berge, weite Täler, frische Luft & traditionelle Küche – die Alpen sind schon seit eh und je Reiseziel für Bergsteiger ebenso wie für (Fern-)Wanderer. Der E5 von Oberstdorf nach Meran zählt zu den beliebtesten Fernwanderstrecken. Die Suche „Alpen E5“ bei Google wirft an die 400.000 Beiträge aus. Wer die Anstrengung scheut, wie bei einer solchen Tour über 1000 Höhenmeter pro Tag überwinden zu müssen, der ist bei Highländer Reisen an der richtigen Adresse.
Bei den Genusswanderreisen ins italienische Piemont bzw. ins österreichische Kauner- und Pitztal geht es weniger um die sportliche Herausforderung, sondern vielmehr um ein zwar aktives, aber dennoch entspanntes Erleben der Alpenwelt.

Per Wanderbus oder Bergbahn geht es kräftesparend hoch hinaus. Auf Höhenwegen mit verhältnismäßig wenig Steigung haben wir so genügend Zeit, die Flora und Fauna der Bergwelt und natürlich auch die grandiose Aussicht über die Gipfelwelt zu genießen. Nur mit kleinem Tagesrucksack ausgestattet erfahren wir im Kaunertal zudem Wissenswertes über die Gletscherwelt inkl. Blick in eine Gletscherspalte, begeben uns im Pitztal auf dem Rifflsee auf Floßfahrt (die höchster Europas) und lernen im Piemont wie der wohlschmeckende Castelmagno-Käse hergestellt und gelagert wird und dürfen natürlich auch probieren. Überhaupt kommt das leibliche Wohl bei diesen Alpentouren nicht zu kurz. Regionale Küche, die die traditionellen Gerichte modern interpretiert & Verkostungen regionaler Spezialitäten ergänzen die Genusswanderungen perfekt.

„Kulinarisches Piemont“

Die Reise startet im herrschaftlichen Turin, wo neben Stadtgeschichte schon die ersten, typisch piemontesischen Spezialitäten verkosten werden, bevor ein die ruhigere Alpenwelt eingetaucht wird.

Leistungen:
7 Nächte im Doppelzimmer/Zweibettzimmer mit Du/WC • 7x Frühstück (F), 7x Abendessen (A) • geführte Wanderungen und Ausflüge wie beschrieben • Eintritte: Automobilmuseum, Filmmuseum • Touristen Tax in Turin + Turin & Piemont Karte (innerstädtischer Transfer) • 4 geführte Wanderungen lt. Routenverlauf • 1x Martini Verkostung • 1x Bicerin Verkostung • 1x Grissini Verkostung • Besuch der Käserei Castelmagno inkl. Verkostung und Lunch (L) • alle Gepäck- und Personentransporte • deutschsprachige Highländer-Reiseleitung

Termine: 25.05.2018 - 01.06.2018, 17.06.2018 - 24.06.2018 & 02.09.2018 - 09.09.2018
Preis pro Person: ab 1235,00 €
Teilnehmer: mind. 8 - max. 14
Reiseleitung: Termin 1: Brian O’Grady (Gründer & Geschäftsführer von Highländer Reisen)

Reiseausschreibung: www.highlaender.de/HIPW

„Genusswandern in Kaunertal und Pitztal“

Tirol in seiner ursprünglichsten Form fernab des Massentourismus.

Leistungen: 8x Übernachtung im halben Doppelzimmer • 8x Frühstücksbuffet (F) • 4x 4-Gänge Abendmenü inkl. Salatbuffet (A) • 3x 3-Gänge Abendmenü inkl. Salatbuffet (A) • 1x Grillabend mit Forellenräuchern und Lagerfeuer (A) • Geführte Wanderungen, teilweise mit lokalem Wanderführer • Sämtliche Busfahrten wie beschrieben • Pitztaler Freizeitpass (kostenfreie Nutzung des Wanderbusses im Pitztal und der Busse ab/bis Imst Bahnhof) • 1x Talfahrt Rifflseebahn • Führung Taschachalm inkl. Verköstigung • Führung Starkenberger Brauerei inkl. Verköstigung • Mautgebühren Panorama-Gletscherstraße Kaunertal • Transfer Biohotel Stillebach – Bahnhof Imst • deutschsprachige Highländer-Reiseleitung

Termine: 07.07.2018 - 15.07.2018 & 25.08.2018 - 02.09.2018
Preis pro Person: ab 1175,00 €
Teilnehmer: mind. 8 - max. 14
Reiseleitung Termin 1: Mona Fischenich (Einkauf Irland & Sondergruppen Irland/GB)

Reiseprogramm: www.highlaender.de/HOKP

Erste Jubiläumsreisen 2018 online

Die zwei Alpen-Touren sind Teil unseres Jubiläumsangebotes, denn Highländer wird 25 Jahre und das feiern wir mit Touren, die uns auch mal in Gegenden und zu Themen bringen, wo wir sonst noch nicht vertreten sind. Warum? Weil wir neugierig auf Neues sind und Wandern keine Grenzen kennt.

Hinter jeder unserer Jubiläumstouren steckt ein Gesicht, sei es eine Reiseleitung oder ein Büromitarbeiter, der die Tour ausgearbeitet hat bzw. stark an der Entstehung der Tour beteiligt war und der mindestens den ersten Termin selber leiten wird.

Natürlich geht es auch nach Irland z.B. per Rad durchs County Mayo oder über die westirischen Inseln zu Fuß. In Norwegen wartet ein Theaterstück auf uns, in Schweden sind wir in den Schären mit dem Rad oder zu Fuß unterwegs und begeben und auf einen Krimirundgang oder auf Bärenpfaden und in Finnland lassen wir es ruhig bei Yoga und Wellness angehen oder bei der großen Nationalparkrunde im hohen Norden.

Neue Ziele sind in 2018 das Piemont & die österreichischen Alpen (siehe oben) sowie Estland und Ostkanada.

Für Anfang Dezember ist zudem ein Jubiläumsmagazin geplant, welches neben den Jubiläumsreisen auch Anekdoten & Geschichten rund um Reisegebiete & die Firma beinhalten wird.

Jubiläumstouren im Überblick unter: www.highlaender.de/jubilaeum

Kontakt

Highländer Reisen GmbH
Burgmauer 10
D-50667 Köln
Nele Rechlin
Marketing/Internet
Christoph Winkels
Product and Sales

Bilder

Social Media