Wochenreise ins Wohlfühlhotel nach Inari

Mit dem Direktflug ins Winterparadies
Nordlichter über dem Kultahovi Hotel / © Hotel Inarin Kultahovi (lifePR) (Elmshorn, ) Der kleine Ort Inari liegt im Norden Finnisch Lapplands, direkt am Inari-See. Hier oben sind die Städte und Dörfer nicht so stark besiedelt, wie in den südlicheren Teilen Lapplands, sodass sich das Polarlicht, wenn es sich denn zeigt, hier besonders gut zu sehen ist.
Nach der Landung in Kittilä geht es mit dem privaten Bustransfer von nordic holidays in das ca. zweieinhalb Stunden entfernte Inari, zum Hotel Inarin Kultahovi. Schon der Weg dorthin lässt das Herz höher schlagen: Die atemberaubende und tiefverschneite Natur Lapplands zeigt sich in ihrer ganzen Pracht. Mit ein bisschen Glück, versteckt sich der König des Waldes in Sichtweite der Straße. Es lohnt sich also die Augen offen zu halten.
Das Hotel Inarin Kultahovi verfügt über einen ursprünglichen Charme und bietet sowohl Zimmer im Traditionsgebäude, als auch solche im River-Trakt des Hotels. Letztere verfügen über eine eigene Sauna in der man sich nach einem Tag in der Kälte entspannt aufwärmen kann.
Für die Woche stehen zahlreiche Aktivitäten zur Verfügung, die zur Reise hinzu gebucht werden können. Sei es eine rasante Hunde- oder Motorschlittentour, eine Wanderung mit Schneeschuhen oder eine Fahrt mit dem Rentierschlitten – in Inari ist für jeden etwas dabei.
Die Möglichkeit das so oft gesuchte Polarlicht zu sehen, hat man an fast jedem Abend. Besonders, wenn es tagsüber kalt und sonnig ist, steigt die Chance auf das abendliche Polarlicht erheblich. Wer sich nicht allein auf die Suche begeben möchte, bucht ganz einfach eine geführte Tour, bei der fachkundige Guides die Plätze verraten, von denen aus man die Polarlichter am besten bewundern kann.

Leistungen: Direktflug ab/bis Hannover/Stuttgart, 7 Übernachtungen mit Halbpension, Flughafentransfers, Aktivitäten optional buchbar

Termin: 09. – 16.02.2018

Preis pro Person:
1.238,00 EUR

Kontakt

nordic holidays gmbh
Marie-Curie-Str. 5
D-25337 Elmshorn
Vera Kuhlisch
Marketingassistentin

Bilder

Social Media