22. November, 17:30 Uhr: "Kommunale Klimaschutzpolitik im Vergleich"

Fortsetzung der öffentlichen Ringvorlesung "Stadt, Land, Fluss - Facetten der Nachhaltigkeit"
(lifePR) (Bremen, ) Mit dem Vortrag „Kommunale Klimaschutzpolitik im Vergleich“ setzt die Hochschule Bremen am Mittwoch, dem 22. November 2017, 17:30 Uhr, die öffentliche Ringvorlesung „Stadt, Land, Fluss - Facetten der Nachhaltigkeit“ fort. Referent ist Prof. Dr. Winfried Osthorst, Hochschule Bremen, Fakultät Gesellschaftswissenschaften. Veranstaltungsort: Hochschule Bremen, 28199 Bremen, Neustadtswall 27b, UB-Gebäude, Hansewasser-Hörsaal. Der Eintritt ist frei.

Kommunen spielen in der Klimapolitik eine wichtige Rolle für die lokale Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen. Gleichzeitig aber leidet kommunaler Klimaschutz unter Finanzproblemen, Zielkonflikten mit Wirtschaftssektoren und sehr begrenzten Möglichkeiten der Einflussnahme. Für Städte mit Haushaltsproblemen gilt dies natürlich besonders. In einem Forschungsprojekt hat die Hochschule Bremen - in Kooperation mit der University of Hull (UK) - die Klimaschutzpolitik der strukturschwachen Städte Bremerhaven (Deutschland) und Hull (Großbritannien) untersucht und verglichen, die sich trotz schwieriger Rahmenbedingungen bemühen, ambitionierte Klimaschutzvorhaben zu verwirklichen.
Der Vortrag portraitiert diese Vorhaben und geht auf die Bedeutung der sehr verschiedenen nationalen Rahmenbedingungen und lokaler Besonderheiten ein

Hinweis für Redaktionen:
Die öffentliche Ringvorlesung findet im Wintersemester 2017/2018 in der Regel mittwochs um 17:30 Uhr auf dem Campus Neustadtswall 27b, 28199 Bremen, UB-Gebäude, Hansewasser-Hörsaal, statt.

Die weiteren Termine:
·         6. Dezember: Bäume in der Stadt oder Stadt zwischen Bäumen? Prof. Dr. Dietmar Zacharias, Hochschule Bremen
·         13. Dezember: Nachhaltigkeit durch Stadtentwicklung und Stadtplanung, Thomas Lecke-Lopotta, Senator für Umwelt, Bau, Verkehr und Europaangelegenheiten
·         20. Dezember: Die Weser - Lebensader Bremens, Prof. Dr. Bärbel Koppe, Hochschule Bremen
·         10. Januar 2018, 14 Uhr: Führung durch das Weserkraftwerk, Felix Mahn, swb AG
·         17. Januar: Nachhaltiger Küstenschutz im Klimawandel, Dr. Michael Schirmer, Universität Bremen
·         23. Januar: Bremens vergessene Gewässer, Prof. Dr. Heiko Brunken, Hochschule Bremen

Kontakt

Hochschule Bremen
Neustadtswall 30
D-28199 Bremen
Ulrich Berlin
Hochschule Bremen
Pressesprecher
Social Media