Deko-Star Tannenbaum

Deko-Star Tannenbaum (Bild: Heinrich Woerner GmbH) (lifePR) (Heilbronn/Leingarten, ) Er ist aus der Weihnachts-Dekoration nicht wegzudenken und steht jedes Jahr wieder gerne im Mittelpunkt. Ob in natürlichem Grün und ungeschminkt, im edlen und dezenten Gewand oder opulent herausgeputzt: der Tannenbaum ist ein absolutes Must-Have, sowohl im privaten Bereich als auch im öffentlichen Raum. Sein attraktives Nadelkleid schmückt Marktplätze, Fußgängerzonen, Einkaufszentren, Bahnhöfe und natürlich Verkaufsräume und Auslagen. Damit sein attraktives Outfit möglichst lange ein Blickfang bleibt, ist die dem Original verblüffend ähnliche künstliche Version des Nadelbaums mittlerweile zur geschätzten attraktiven und vor allem langlebigen Alternative geworden. Die der Natur in Perfektion nachempfundene Kunstform zeichnet sich durch die in Ebenen angeordneten Zweige, eine hohe Nadeldichte, die geschwungene, stufenartige Form der Äste und füllige Mitteläste aus. Deko-Spezialist Woerner hat sein umfangreiches und hochwertiges Sortiment an naturnahen Tannenbäumen um etliche Formen und Größen nochmals erweitert. Damit ist für jede Raumgröße die passende Tanne vorhanden.

Die klassische Fichte oder Rottanne ist in Deutschland zum Baum des Jahres 2017 gekürt worden. Mit der perfekten Spritzguss-Nachbildung und den in Ebenen angeordneten Zweigen mit reicher Benadelung ist die prachtvolle Silhouette perfekt geeignet für hängende Schmuckelemente. Die Douglastanne eignet sich mit ihrem sehr dichten Luvimaterial ebenfalls besonders gut für üppigen Schmuck.

Wenig Platz beansprucht die schlanke Slimline-Tanne, natürlich grün oder weiß beflockt. Mit ihrer gleichmäßigen, pyramidenartigen Form, den elegant gefertigten hell- und dunkelgrünen Nadeln und braun gezeichneten Zweigen ist sie ideal für enge Räume. In der Version "Flatback" mit besonders flachem Rückseitendesign gehört sie zu den schmalsten Tannen des Sortiments. Die neu aufgenommene weiße "Pencil-"Variante punktet mit extra schlanker Bleistiftform und effektvoll glitzerndem Aussehen durch LED-Licht. Auch die Frasertanne sowie die elegante Nobilis-Tanne passen mit ihrem schmalen Profil in jeden Winkel.

Zu den beliebtesten Weihnachtsbäumen zählt die Nordmann-Tanne. Der großzügige Abstand zwischen den Zweigen, mit einem Durchmesser von 5 Zentimetern, ermöglicht eine Dekoration mit großen Weihnachtskugeln. Die natürliche Optik der Colorado-Tanne stammt aus der exklusiven Mischung von hell- und dunkelgrüner Folie unterschiedlicher Stärke, die reichen Baumschmuck problemlos aufnimmt. Letzteres gilt auch für die Serie "Deluxe", mit ausladenden Formen und vergabelten Zweigen im naturgetreuem Design und selbstöffnendem Fold-Up-System.

Das neueste Licht- und Verbindungssystem der "One-Plug-Technologie" ist einfach und sehr schnell zu installieren. Alle Kabelreihen wurden in den Baumstamm integriert, so dass sie während des Aufbaus automatisch verbunden werden. Das Koppeln der einzelnen Lichterketten und der Kabelsalat entfallen. Sehr natürlich wirkende PE-Zweige lassen die Tanne noch echter wirken.

Eingearbeitetes Lichtdekor setzt alle Bäume sofort wirkungsvoll in Szene. Professionell verarbeitete, praktisch unsichtbare Faden-Lichterketten mit leuchtstarken, warmen Mini-LED-Lampen sorgen für eine exklusive Effekt-Beleuchtung. Alle Baumarten, ob im natürlichen Grün, weiß, silbern, weiß beflockt, beeist oder in trendigem Schwarz können mit attraktivem Lichtdekor versehen werden.

Die komplette Kollektion an naturnahen Tannenbäumen in allen Varianten und Größen ist im Katalog Herbst /Weihnachten 2017 und im Webshop unter www.dekowoerner.de enthalten. Produktvielfalt und Design entsprechen auch individuellen Anforderungen. Wünsche für maßgeschneiderte Licht- und Dekorations-Varianten nimmt das Woerner-Designteam gerne entgegen.

Unter folgendem Download-Link finden Sie zur kostenfreien Veröffentlichung Bilder zum Thema „Naturnahe Tannenbäume“.

Kontakt

Heinrich Woerner GmbH
Liebigstr.37
D-74211 Leingarten
Stefanie Roth
PR-Assistentin/Anzeigen
Astrid Link
PR/Öffentlichkeitsarbeit
Alexandra Novac
Marketing
Social Media