Ausbau der E-Mobilität in Bayern: Das Bayernwerk will eine Schlüsselrolle spielen

Eine obx-Reportage (www.obx-news.de)
Treibstoff aus der Steckdose: Das Bayernwerk ist ein Motor beim Ausbau der Elektromobilität in Bayern. Foto: obx-news/Bayernwerk AG (lifePR) (Regensburg, ) Bayerns führender Stromnetzbetreiber will zum Schlüssel der „sauberen Revolution“ auf unseren Straßen werden.

Diesel-Fahrverbote in den Städten, steigende Reichweiten für Autos mit Elektro-Antrieb: Die große Wende hin zur E-Mobilität ist eingeläutet. „Das Bayernwerk ist auf die bevorstehenden grundlegenden Herausforderungen vorbereitet“, sagt Reimund Gotzel, Vorstandsvorsitzender der Bayernwerk AG. Bayerns führender Stromnetzbetreiber will zum Schlüssel der „sauberen Revolution“ auf unseren Straßen werden. Ein aktueller Schwerpunkt des Bayernwerks in Sachen E-Mobilität: die umfassende Unterstützung der Kommunen beim Abschöpfen von Fördergeldern – zum Aufbau e-mobiler Infrastrukturen in Städten und Gemeinden durch den Bund und den Freistaat.

Die komplette Reportage mit Foto in Druckqualität zum kostenlosen Download und zur honorarfreien redaktionellen Verwendung finden Sie im Internet unter www.obx-news.de

Kontakt

NewsWork AG
Weinzierlstraße 15
D-93057 Regensburg
Karl Städele
Vorstand

Bilder

Social Media