Das GOLDENE LENKRAD glänzt auch 2017 in jeder Hinsicht

Pirelli ist seit 15 Jahren Partner des Top-Events der europäischen Autobranche
Michael Wendt, Vorsitzender der Geschäftsführung Pirelli Deutschland, erläutert im Video, warum Pirelli seit 15 Jahren Partner des GOLDENEN LENKRADS ist (lifePR) (München, ) Mitte November wurde im Axel-Springer-Gebäude in Berlin der wichtigste europäische Automobilpreis des Jahres vergeben: das GOLDENE LENKRAD 2017. Auch in diesem Jahr gehörte Premium-Reifenhersteller Pirelli zu den Partnern des Wettbewerbs.

„Wir arbeiten in der Produktentwicklung seit vielen Jahren eng mit den weltweit führenden Automobilherstellern zusammen. Daher ist es für uns stimmig, mit unserer Präsenz beim Goldenen Lenkrad unsere Technologie-Partnerschaft zu unterstreichen“, begründet Michael Wendt, Vorsitzender der Geschäftsführung Pirelli Deutschland, das mittlerweile 15-jährige Engagement des Unternehmens beim GOLDENEN LENKRAD. Eine große Zahl der Fahrzeuge, die 2017 und in den Jahren zuvor in die Endausscheidung für das GOLDENE LENKRAD kamen, wird mit Erstausrüstungsreifen von Pirelli ausgestattet. „Dazu zählen insbesondere Modelle aus dem Premium- und Prestige-Segment, in dem wir als Reifenerstausrüster führend sind“, betont Michael Wendt.

Einmal mehr moderierte Barbara Schöneberger die festliche Preisverleihung. Vor rund 200 Managern, Politikern, Künstlern und Journalisten zeichnete sie gewohnt humorvoll die Sieger in sechs Kategorien aus. Laudatoren waren unter anderem das Country-Rock-Duo The BossHoss, Schauspieler Richy Müller, Comedian Sebastian Pufpaff und TV-Moderator Kai Pflaume.

Und das sind die Sieger 2017:
• Kategorie Klein- und Kompaktwagen: Opel Ampera-e
• Kategorie Mittel- und Oberklasse: VW Arteon
• Kategorie Kompakte SUV: Skoda Karoq
• Kategorie Große SUV: Audi Q5
• Kategorie Sportwagen: Porsche Panamera Sports Tourismo
• Kategorie Das schönste Auto: Aston Martin DB11

Sämtliche Gewinner-Fahrzeuge wurden von der unabhängigen Prüforganisation DEKRA auf die Einhaltung der seit September 2017 gültigen gesetzlichen Grenzwerte kontrolliert. Außerdem hatte erstmals die Differenz zwischen Alltags-Spritverbrauch und Werksangaben Auswirkungen auf die Benotung der Testwagen.

Mit dem GOLDENEN EHRENLENKRAD wurde Håkan Samuelsson, Vorstandsvorsitzender der Volvo Car Group, für seine Erfolge und seine außergewöhnlichen Leistungen in der Automobil-Branche geehrt.

„Die Qualitäts-Ansprüche der Automobilkonzerne an Erstausrüstungsreifen steigen von Jahr zu Jahr“, beobachtet Michael Wendt. „Diesen Anforderungen wird Pirelli immer wieder gerecht, weil das Unternehmen kontinuierlich in die Forschung und Entwicklung investiert. Mit unserer Präsenz beim GOLDENEN LENKRAD unterstreichen wir dieses Engagement und kräftigen zugleich unsere Reputation als Hersteller, der für Spitzentechnologie steht.“

 

Kontakt

Pirelli Deutschland GmbH
Brabanter Strasse 4
D-80805 München
Collin Scholz
Pilot:Projekt GmbH
Geschäftsleitung
Kester Grondey
Pirelli Deutschland GmbH
External Communications

Bilder

Social Media