Weihnachtsdeko von Descena: Misteln, Barbarazweige, Adventskränze, Korkenzieherzweige und mehr

Wer in der Vorweihnachtszeit nach passender Dekoration sucht, findet diese im Onlineshop der Descena-Gärtnerei aus 73614 Schorndorf, im Web zu entdecken unter www.descena.de
(lifePR) (Schorndorf, ) Die Mistel in verschiedensten Größen ist ebenso zu finden wie Korkenzieherzweige, kleine handgebundene Weihnachtsbäume, Adventskränze, Tannenreisig, Barbarazweige und vieles mehr. Das Angebot des Shops reicht natürlich weit über die Weihnachtsdeko hinaus. Unterschiedlichste Zier- und Halloweenkürbisse finden sich ebenso wie Küchenkräuter, Frühlingszweige sowie Äste und Zweige für Tiere.

Die Mistel als Glücksbringer von der Descena-Gärtnerei

Die Mistel bietet der Shop als kleinen und großen Bund, einzelnen kleinen Zweig sowie als ganze Pflanze in allen erdenklichen Größen an - von der Mistel (mini) über die kleine, mittlere, große und XXL Mistel bis zur Mistel in Übergröße. Auch Mistelbeeren können die Kunden bestellen. Die Mistel in Übergröße ist natürlich ein absoluter Hingucker, sie ist lange gewachsen und verspricht daher besonders viel Glück. Ihre Krone hat einen Durchmesser von über 60 cm, im Normalfall ist so eine Mistel kaum jünger als 20 und manchmal sogar 40 Jahre alt. Geschäfte und Einkaufscenter hängen sie über ihre Eingangstür, Firmen nutzen sie für die Weihnachtsfeier, in einer Privatwohnung kann sie eine Alternative zum Weihnachtsbaum sein. Der Brauch, das Glück durch einen Kuss unter dem Mistelzweig zu erlangen, stammt ursprünglich aus England und wurde von dort nach Amerika exportiert. Im Brauchtum hat die Mistel eine sehr lange Geschichte, weil sie nach altem Glauben böse Geister und Hexen vertreiben konnte, später wurde sie auch ein Glückssymbol. Botanisch ist die Mistel ein Sandelholzgewächs der Gattung Viscum und ein immergrüner Halbschmarotzer, der in gemäßigten bis tropischen Zonen zu finden ist und ab Dezember weißlich-milchige Beeren trägt. Schon lange spielt die Pflanze in Weihnachtsbräuchen und somit bei der weihnachtlichen Dekoration eine große Rolle. Ihre Bedeutung für Liebespaare blieb daneben immer erhalten: Wenn sich das Paar unter dem Mistelzweig küsst - am besten unter einer Mistel in Übergröße -, wird sein Glück anhalten. Damit wurde diese Pflanze ein Glücks- und Friedensbringer, sie soll außerdem versöhnen und die Gesundheit bewahren. Die Briten und Amerikaner können sich Weihnachten ohne eine Mistel in Übergröße gar nicht vorstellen, hierzulande etabliert sich der Brauch schon seit einigen Jahren. Deutsche Familien integrieren die Mistel in weihnachtliche Gestecke und Adventskränze, vielerorts ist inzwischen auch der Glücksbringer über einer Haustür zu entdecken. Höchst dekorativ wirkt dort die Mistel mit roter Schleife, die weihnachtliche Stimmung verbreitet.

Barbarazweige

Barbarazweige sind Kirschblütenzweige, die noch nicht blühen, wenn sie der Shop liefert. Sie haben eine Länge von rund 70 cm und werden nach etwa 20 Tagen aufblühen, wenn sie im Wasser stehen. Erst bei der Bestellung werden sie frisch vom Kirschbaum abgeschnitten. Sie sind höchst dekorativ und so pflegeleicht wie ein Blumenstrauß. Am 4. Dezember sollen Barbarazweige für die Weihnachtsdekoration geschnitten werden. Das ist der Barbaratag nach der heiligen Barbara von Nikomedien, die blühenden Zweige sollen für das kommende Jahr Glück bringen.

Der Korkenzieherzweig und andere Gewächse aus der Descena-Gärtnerei

Der Korkenzieherzweig heißt so, weil er von der Korkenzieherhasel stammt. Auch diese Zweige werden für die weihnachtliche Dekoration verwendet, darüber hinaus kommen sie ganzjährig zu verschiedensten Anlässen - auch zu Ostern - zum Einsatz. Ein Korkenzieherzweig kann an der Wand hängen oder in der Vase stehen, darüber hinaus ergänzt er jeden Tischschmuck in Kombination mit anderen Pflanzen oder auch völlig separat. Die frische Gärtnerqualität aus der Descena-Gärtnerei sorgt für eine besonders schöne, lange anhaltende Optik bei jedem Korkenzieherzweig, den es im Onlineshop in verschiedenen Größen gibt. Seine Windungen wirken verspielt, lebendig und sehr natürlich. Die Haselnusszweige sind auch gesund für Nager, dementsprechend bietet der Descena-Shop viele naturbelassene Knabberzweige an. Kleintiere nutzen unter anderem Haselnusszweige als artgerechtes Beschäftigungsmaterial, sie wetzen und reinigen daran ihre Zähne. Die Zweige sind ganz ohne chemische Pflanzenschutzmittel herangewachsen, zu erkennen ist das an der teilweisen Bedeckung mit Moos und Flechten. Diese gehören als normaler Bestandteil zur Baumflora und gelten Ausweis für naturbelassene Produkte. Aus diesem Grund können Zweige bedenkenlos an Haustiere verfüttert werden. Als Grundlage für Knabberzweige dienen neben der Haselnuss auch andere Hölzer wie Apfel- oder Birnenzweige.

Kontakt

Jonas Schanbacher Onlineshop für landwirtschaftliche Erzeugnisse
Hermann-Hesse-Straße, 10
D-73614 Schorndorf
Jonas Schanbacher
Geschäftsführung
Social Media