Lappland kurz & knackig

Eisbrecher, Eishotel und Glasiglu
Der Eisbrecher Sampo / © Mike Bohle (lifePR) (Elmshorn, ) In fünf Tagen die Highlights Finnlands erleben. Die Reise startet mit dem Linienflug ab Deutschland, Österreich oder der Schweiz ins finnische Rovaniemi. Von hier es geht es mit dem Mietwagen in Richtung Pello. Die Valkea Arctic Lodge ist die erste Übernachtungsstation der Reise und heißt unsere Gäste mit einer gemütlichen Atmosphäre und komfortabel ausgestatteten Ferienhäusern mit Kamin, wahlweise auch mit Sauna, willkommen.
Am zweiten Tag der Reise steht bereits das erste Highlight bevor: Eine Fahrt mit dem Eisbrecher in Kemi. Warm eingepackt geht es raus auf die eisige See. Während einer Führung durch das Schiff kann man die Besonderheiten des Eisbrechers kennenlernen und von Deck aus lässt sich die umliegende zugefrorene See beobachten, bevor im Schiffsinneren eine heiße Suppe zum Aufwärmen serviert wird. Abgerundet wird die Fahrt mit einem Bad im Eiswasser – die Überlebensanzüge schützen einen dabei vor den eisigen Temperaturen.
Nach der Eisbrecherfahrt stehen auch schon die nächsten Highlights der Reise bevor: Eine Nacht bei -5°C im Eishotel oder im wohltemperierten Glasiglu. Wem das zu viel Abenteuer ist, der übernachtet in einem komfortablen Hotel und erkundet die schneereiche Umgebung bei Tage. Neben der Eisbrecherfahrt lassen sich zahlreiche Winteraktivitäten wie Hunde- oder Motorschlittentoure optional hinzu buchen.

Leistungen: Linienflug, Mietwagen inkl. aller km, 2 Übernachtungen inkl. Halbpension, 2 Übernachtungen inkl. Frühstück, Übernachtung im Eishotel oder Glasiglu

Termine: 07.01. – 31.03.2018, täglich

Preis pro Person: ab 1.040,00 EUR

Kontakt

nordic holidays gmbh
Marie-Curie-Str. 5
D-25337 Elmshorn
Vera Kuhlisch
Marketingassistentin

Bilder

Social Media