Adventskalender politische-bildung.de mit Gewinnspiel

Adventskalender politische-bildung.de mit Gewinnspiel (lifePR) (Stuttgart, ) Eine Menge an schönen Geschichten, guten Ideen und Wissenswertem  verbirgt sich hinter diesen 24 Kugeln des Adventskalenders von politische-bildung.de. Und wer bei der jeweiligen Tagesfrage miträtseln möchte, hat die Chance eines der 24 Wissensspiele zu gewinnen.

Ob tiefe Religiosität oder Ablehnung, besinnliches Familienfest oder Feiertags-Stress - Weihnachten lässt niemand "kalt". Dieser Adventskalender möchte deshalb aus ganz verschiedenen Blickwinkeln einen Blick auf die Weihnachtszeit werfen.

Warum bekommt man auf den Goldnetz-Weihnachtsmärkten Glück geschenkt? Warum wünscht sich ein syrisches Flüchtlingskind, dass der Weihnachtsmarkt nicht durch den Kamin kommt? Welche Überraschung erwartet Tom von Robert auf dem Weihnachtsmarkt?

Geschichten zum Nachdenken, zum Schmunzeln, Kurioses, Ungeahntes, Informatives - dieser Adventskalender führt Tag für Tag durch die vorweihnachtliche Zeit.

Wer die richtige Antwort auf die Fragen des Tages einsendet – per Mail oder facebook -  nimmt an der Verlosung teil. Verlost werden am Ende 24 Wissensspiele und 24 Postkarten-Serien.

Der Adventskalender ist erreichbar unter: http://www.politische-bildung.de/politischer_adventskalender.html

Über das „Informations-Portal zur politischen Bildung“

Das Portal fasst die Angebote der Bundeszentrale für politische Bildung sowie der Landeszentralen für politische Bildung zentral zusammen, um sie einem breiten Internet-Publikum zur Verfügung zu stellen. Das gemeinsame Portal gibt es seit dem Jahr 2000. Die Angebote der Zentralen für politische Bildung zeichnen sich gemäß ihrem Auftrag insbesondere durch Überparteilichkeit und Meinungsvielfalt aus. Dazu gehört, dass Themen, die in Politik, Wissenschaft oder Gesellschaft kontrovers sind, auch als kontrovers dargestellt werden. Sie sind didaktisch aufbereitet und bieten sowohl für Lehrende und Lernende fundierte Materialien. Für die politische Bildung relevante Texte, Projekte, Elearning-Kurse und Web-Angebote werden kommentiert und in übersichtlicher Form bereitgestellt.

Über die „Bundesarbeitsgemeinschaft Politische Bildung Online“ (BAG)

Die BAG wurde ins Leben gerufen, um die Online-Aktivitäten der Zentralen für politische Bildung zu koordinieren. Ihre Mitglieder sind die Landeszentralen für politische Bildung. Die Landeszentrale für politische Bildung  Baden-Württemberg betreut und entwickelt im Auftrag der Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) das gemeinsame Informations-Portal.

Web: http://www.politische-bildung.de 

Facebook: https://www.facebook.com/politischebildung 

Kontakt

Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
Lautenschlagerstraße 20
D-70173 Stuttgart
Jeanette Reusch-Mlynarik
Online-Redaktion

Bilder

Social Media