15% Frühbucherbonus bis 15.12.2017

Eine Reise auf dem Göta Kanal
Die MS Juno auf dem Göta Kanal © Mike Louagie/mediabank.stromma.se (lifePR) (Elmshorn, ) Der Göta Kanal ist eine 190 km lange künstliche Wasserstraße, die durch Einbeziehung natürlicher Flussläufe und Seen von Stockholm bis Göteborg reicht. Der Kanal wurde zwischen 1810 und 1832 gebaut und überwindet über 66 Schleusen 92 Höhenmeter.
Sei es auf der zwei- oder dreitägigen Tour im Landesinneren oder auf der vier- oder sechstätigen Tour, die von Stockholm nach Göteborg oder in umgekehrte Richtung verläuft – eine Reise auf dem Göta Kanal ist ein besonderes Erlebnis.

Alle Reisen bieten vielfältige Eindrücke der Landschaften und Schleusenpassagen und an Bord eine lobenswerte Küche. Durch die überschaubare Größe der Schiffe – es haben maximal 58 Gäste Platz an Bord – ist ein Austausch mit interessanten Gesprächen gegeben. Meist finden sich während der Fahrt die Gäste auf dem Brückendeck ein, von wo aus man den Ausblick auf die atemberaubende Landschaft Mittelschwedens genießen kann.

Auf den Schiffen stehen drei verschiedene Kabinenkategorien zur Verfügung: Die Kabinen auf dem Hauptdeck (Kat. C) befinden sich im Bauch des Schiffes und verfügen über ein Bullauge als Fenster. Bei den Kabinen auf dem Shelterdeck (Kat. B) fungiert die Tür auch als Fenster, die Kabinen auf dem Brückendeck (Kat. A) verfügen über ein weiteres Fenster. Alle Kabinen sind mit sogenannten Pullmanbetten ausgestattet, lediglich auf der sechstägigen Reise befinden sich in den Kabinen auf dem Hauptdeck nebeneinander stehende Betten.

Eine schnelle Entscheidung lohnt sich: Bei Buchung bis 15.12.2017 werden 15% Kreuzfahrt Frühbucherbonus gewährt.

Kontakt

nordic holidays gmbh
Marie-Curie-Str. 5
D-25337 Elmshorn
Vera Kuhlisch
Marketingassistentin

Bilder

Social Media