Asics startet Aufruf für sein TENKAN-TEN Programm, einen Wachstumskatalysator für Start-Ups aus den Bereichen Sport & Well-Being

Dieses exklusive Start-up Programm, die erste Initiative der New Business and Innovation Division in Barcelona, soll den Sport- und Well-Being Sektor revolutionieren
ASICS TENKAN -TEN Growth Catalyst (lifePR) (Neuss, ) Die Sport-Performance-Marke ASICS kündigt den offiziellen Bewerbungsaufruf für sein TENKAN-TEN™ Growth Catalyst Programm an - eine Initiative zur Förderung von Start-ups aus den Bereichen Sport und Wellness mit dem Fokus auf nachhaltiges Wachstum. Mit Beginn der Bewerbungsfrist, die bis zum 30. Juni läuft, sucht ASICS nach Initiativen, die zur ANIMA SANA IN CORPORE SANO-Philosophie der Marke passen (Ein Gesunder Geist in einem Gesunden Körper). Ziel des Programms ist es, Möglichkeiten für ASICS zu finden, die Welt zu ermutigen, sich gemäß seiner „I MOVE ME™“ Markenkampagne zu bewegen, und das Wohlbefinden der Menschen durch Sport und Bewegung zu stärken.

Der ASICS TENKAN-TEN Wachstumskatalysator soll Start-ups unterstützen, die bereits die Phase der Marktvalidierung abgeschlossen und eine gewisse Reife erreicht haben. Das viermonatige Programm beginnt Mitte September und endet im Januar 2019 mit einer Demo-Tour durch einige der innovativsten Städte Europas – Berlin, Paris, London und Barcelona.

"Indem wir die Geschwindigkeit, Kreativität und Ambition von Start-ups mit dem Wissen, den Ressourcen und den Verbindungen von ASICS verbinden, können wir langfristig ein nachhaltiges Geschäft für beide Seiten schaffen. In diesem Sinne kombiniert der TENKAN-TEN-Ansatz den kreativen Geist und den Antrieb externer Innovatoren perfekt mit der Größe und der Expertise von ASICS. "
 
- Daniel Dümig, New Business- und Innovationsmanager von ASICS EMEA und Verantwortlicher für das TENKAN-TEN-Programm -

Wo CEOs und Start-ups gemeinsam an innovativen Wachstumsstrategien arbeiten

Die ausgewählten Start-ups werden direkten Zugang zu C-Level Führungskräften haben, die ihnen während und nach Ablauf des Programms intensive Betreuung bieten und Insiderwissen vermitteln werden – ein Alleinstellungsmerkmal der TENKAN-TEN-Initiative.
 
Alistair Cameron (CEO von ASICS Europe), Carsten Unbehaun (CEO von HAGLÖFS) und Dan Smith (Präsident und GM von ASICS Digital und vormals CEO & COO von RUNKEEPER) werden zusammen mit einer Vielzahl weiterer hochrangiger Führungskräfte Hand in Hand arbeiten, um die Sport- und Wellnessindustrie zu verändern und neu zu definieren.

"In der Wachstumsphase ist das Team sehr wichtig und deshalb werden wir uns sehr darauf konzentrieren, den Start-ups in diesem Bereich, in dem wir eine große Expertise haben, zu helfen. Wir wollen die Welt bewegen durch Produkte und Services von höchster Qualität "
 
- Emilio Risques, Vice President of New Business und Innovation von ASICS EMEA -

Die Unternehmen, die an dem Programm teilnehmen, erhalten 30.000 € an finanzieller Unterstützung für ihr Projekt, sowie Zugang zu einem globalen Einzelhandelsvertriebsnetzwerk und einer breiten Palette hochrangiger Führungskräfte, Branchenexperten, Risikokapitalgebern, erfolgreichen Gründern und Medienkontakten. Parallel dazu und im Sinne der "Sound Mind, Sound Body" -Philosophie von ASICS erhalten alle Bewerber ein ergänzendes Wellness-Angebot, einschließlich Personal Trainer Sitzungen und Ernährungsplänen.
 
Ab Januar werden die Start-ups dem ASICS Alumni Membership Programm angehören, das ihr Wachstum dank der Partnerschaften mit ACCIÓ, RCD, Barcelona Tech City und dem von Microsoft betriebenen Global Sports Innovation Center unterstützt. ASICS Ventures, die globale Investment-Tochter, die kürzlich in das Start-up Ai Silk Corporation investiert hat, arbeitet sehr eng mit dem Projekt zusammen, um zukünftige Innovationen und Geschäftsmöglichkeiten für ASICS weiterzuverfolgen.
 
Neuer ASICS EMEA Business und Innovation HUB (Barcelona)
 
Das TENKAN-TEN-Programm ist ein wesentlicher Bestandteil der New Business and Innovation Division von ASICS. Ziel der Abteilung ist die Förderung von Wachstum und Innovation im EMEA Raum mit dem Fokus auf neue Dienstleistungen, Produkte, Technologien, Methoden, Geschäftsmodelle und Erfahrungen für den Verbraucher.
 
Die Abteilung wird das Team und die ausgewählten Start-ups aus dem neu eröffneten ASICS HOUSE Barcelona heraus agieren sehen, einem Gebäude mit einer Fläche von 2500m² auf vier Etagen, das sich durch die Integration innovativer Konzepte wie free-seating, Multi-Screens, ergonomische Möbel sowie personalisierte und schallisolierte Arbeitsbereiche auszeichnet. Außerdem gibt es zwei von je 200m² Healthy-Corner, einen Brainstormingbereich, ein 200m² Fitnessstudio und einen Physiotherapiebereich.
 
Für weitere Informationen oder um zu bewerben: tenkan-ten.com

Kontakt

ASICS Deutschland GmbH
Hansemannstraße 67
D-41468 Neuss
Laura Suffa-Kohls
ASICS Deutschland GmbH
PR Manager

Bilder

Social Media